Schoko-Deluxe-Waffeltorte mit Birnen-Rosmarin-Kompott und gerösteten Mandeln

Schoko-Deluxe-Waffeltorte mit Birnen-Rosmarin-Kompott und gerösteten Mandeln

Was du brauchst

- 2x Unseren 500ml-Becher "Schoko Deluxe" oder eine andere Sorte deiner Wahl

Für den Waffelteig:

- 125 g weiche Butter + etwas zum Fetten

- 80 g Zucker

- 3 Eier

- 250 g Mehl

- 1 TL Backpulver

- 250 ml Milch

- 1 Messerspitze Vanille, gemahlen

Für das Birnen-Rosmarin-Kompott:

- 3 Birnen

- 40 g Zucker

- 2 Zweige Rosmarin

- 100 ml Wasser

Für die gerösteten Mandeln:

- 125 g Mandelblättchen

- 20 g Zucker

Waffeltorte

Wie es schmeckt

Wir haben einen an der Waffel! Und zwar so richtig. Denn fluffige Waffeln mit einem Hauch Vanille alleine reichen uns Dessert-Junkies noch nicht! Wir stapeln die goldgelben, butterzarten Teile, geben zwischen die Waffelschichten je eine ordentliche Portion von unserem himmlisch schokoladigen Schoko Deluxe und toppen das Ganze mit einem Birnen-Rosmarin-Kompott und gerösteten Mandelblättchen. Fertig ist eine traumhaft leckere Waffeltorte, die jeden Ikea-Klapptisch in eine Kaffeetafel verwandelt! 

Anleitung für deine Waffeln

  1. Trenne die Eier und schlage das Eiweiß schön steif. Stell das Eigelb zur Seite.
  2. Rühre in einer anderen Schüssel die weiche Butter mit dem Zucker cremig. Gib die Eigelbe nach und nach dazu.
  3. Mische das Mehl mit dem Backpulver und gib es abwechselnd mit der Milch unter den Waffelteig. Hebe zum Schluss das Eiweiß vorsichtig unter den Teig.
  4. Heize dein Waffeleisen vor und fette es dann mit etwas Butter ein.
  5. Gib je 3 – 4 EL Waffelteig in die Mitte des Waffeleisens und backe nach und nach etwa 6-8 Waffeln aus. Lass sie dann abkühlen.

Anleitung für dein Birnen-Rosmarin-Kompott

Birnen-Rosmarin-Kompott

  1. Wasche deine Birnen, entkerne sie und schneide sie in Würfel.
  2. Gib die Birnen-Würfel zusammen mit 40 g Zucker, dem Rosmarin und 100 ml Wasser in einen Topf und bringe alles zum Kochen.
  3. Lasse das Birnen-Rosmarin-Kompott etwa 10 Minuten lang auf mittlerer Stufe einkochen und dann abkühlen.

Anleitung für deine gerösteten Mandelblättchen

  1. Röste deine Mandelnblättchen in einer Pfanne ohne Fett auf mittlerer Stufe.
  2. Wenn sie langsam goldbraun werden und anfangen zu duften, lass den Zucker über die Mandeln rieseln und leicht karamellisieren. Stell den Herd aus und lass die Mandeln abkühlen.

Anleitung für deine Waffel-Torte

Waffeltorte mit Eis

  1. Platziere eine Waffel auf einem großen Teller bzw. einer Tortenplatte.
  2. Schneide deine Eisbecher mit einem scharfen Messer auf und das Eis dann in dünne Scheiben. Wichtig: Du musst schnell arbeiten, damit das Eis nicht so schnell schmilzt.
  3. Gib je drei Eis-Scheibchen auf eine Waffel, platziere die nächste Waffel auf dem Eis, gib wieder Eis auf die Waffel usw.
  4. Fahre so fort, bis du etwa fünf Schichten Eis und Waffeln gestapelt hast (je nachdem, wie dick du die Scheiben geschnitten hast). Schließe dann mit einer Waffel oben ab.
  5. Stelle die Torte noch einmal für etwa 40 Minuten in den Tiefkühler, damit sie etwas durchfriert.
  6. Hole deine Waffel-Torte aus dem Tiefkühlschrank und richte sie mit dem Birnen-Rosmarin-Kompott und den gerösteten Mandelblättchen an. Am Besten servierst du sie dann sofort ;)


Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.