Schoko-Nester mit Tonka-Eierlikör-Eis

Schoko-Nester mit Tonka-Eierlikör-Eis

Was du brauchst

- 1x Unseren Eis-Mix Milcheis Basis
- 100ml Eierlikör (von Oma, selbstgemacht, oder aus dem Bioladen)
- 200ml Milch
- 200ml Sahne
- eine Prise Tonkabohne
- 100g Zartbitterschokolade
- Eiswürfel
- 1 Keks, zerkrümelt

 

Wie es schmeckt

Statt bei Omas Kaffeekränzchen macht es sich der Eierlikör bei uns auf einem filigranen Schokonest gemütlich. Denn wir haben den hochprozentigen gelben Tropfen zu einem Eis verarbeitet, das nicht großmütterlich, sondern absolut großartig ist. Zu dem cremigen Likör gesellt sich ein Hauch Tonkabohne; ein Gewürz, das nicht nur als Glücksbringer gilt, sondern deinem Eis noch das gewisse Etwas gibt. Ihr fein-vanilliger, besonderer Geschmack passt perfekt zum süßlich-aromatischen Alkohol. In ein Schokonest gebettet wird die Eiscreme zum Oster-Eis, das sich ganz wunderbar als Dessert auf deiner Ostertafel macht.

Anleitung ohne Eismaschine

1. Gib den Eis-Mix Milcheis Basis, 200ml Milch (alternativ Haferdrink), 100ml Eierlikör und eine Prise Tonka in ein hohes Gefäß und püriere alles gut mit einem Stabmixer.

2. Schlage 200ml Sahne (alternativ Kokosmilch) cremig auf. Hebe die Sahne unter die Eierlikörmasse.

3. Fülle den fertigen Mix in ein gefriergeeignetes Gefäß und stelle ihn für mindestens 6 Stunden in den Gefrierschrank.

3. Rühre den Eis-Mix während des Frierens das erste Mal nach 45 Minuten, danach gelegentlich um.

Anleitung mit Eismaschine

1. Gib den Eis-Mix Milcheis Basis, 200ml Milch (alternativ Haferdrink), 200ml Sahne (alternativ Kokosmilch), 100ml Eierlikör und eine Prise Tonka in ein hohes Gefäß und püriere alles gut mit einem Stabmixer.

2. Starte die Eismaschine, gib die Mischung hinein und folge der Anleitung der Eismaschine.

Anleitung für die Schokonester

1. Lass 100g Zartbitterschokolade in einem warmen Wasserbad schmelzen.

2. Fülle eine große Schale mit kaltem Wasser und Eiswürfeln.

3. Gib die warme Schokolade in eine Spritztüte und spritze übereinander liegende, sich kreuzende Bahnen aus Schokolade in das Eiswasser.

4. Nimm die Bahnen aus dem Wasser, forme sie vorsichtig zu einem Nest und lass sie fest werden.

5. Krümel ein paar Kekskrümel in die Schokonester und setze jeweils eine große Kugel von deinem selbstgemachten Tonka-Eierlikör-Eis oben drauf.

6. Lass deine Nachspeise von deinen Gästen bestaunen.



Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Newsletter

Erfahre als einer der ersten von unseren: Neuen Sorten, Großartigen Angeboten und Exklusiven Rezepten.

Jetzt anmelden und 15% bei deiner ersten Bestellung sparen.