Piña Colada-Popsicles

Piña Colada-Popsicles

Was du brauchst

- 1x Unseren Eis-Mix Milcheis Basis

- 300 ml Kokosmilch

- 200 g frische Ananas

- 80 ml weißer Rum

- Zartbitterschokolade, bunte Streusel oder Kokosraspeln für die Dekoration

Pina Colada Popsicles

Wie es schmeckt

If you like Piña Coladas, and getting caught in the rain... dann ist dieses Popsicle-Rezept genau das Richtige für dich! Wir lieben den fruchtigen Rum-Cocktail, denn er erinnert uns auch im nasskalten Hamburger Winter an Sonne und Strand! Eingefroren als Eis am Stiel lässt er dich nochmal besonders intensiv vom Sommer träumen, cremige Kokosmilch, frische Ananas und weißer Rum sorgen dabei für das ultimative Strandbar-Feeling!

Pina Colada Popsicles

Anleitung für deine Piña Colada-Popsicles

  1. Schäle deine Ananas und schneide sie in Stücke, wiege 200 g Fruchtfleisch ab.
  2. Gib die Ananas zusammen mit der Kokosmilch, dem Rum und dem Eis-Mix Milcheis Basis in ein hohes Gefäß und püriere alles gründlich mit einem Pürierstab.
  3. Gib die Masse in deine Popsicle-Formen und friere alles für mindestens sechs Stunden ein.
  4. Löse deine Popsicles aus der Form und wende sie in bunten Streuseln oder Kokosraspeln.
  5. Abbeißen, genießen und vom Sommer träumen!


Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.