Peanutbutter-Banana-Crunch: Erdnusbutter-Bananen-Eis mit karamellisierten Erdnüssen und Bananen und Schokosoße

Peanutbutter-Banana-Crunch: Erdnusbutter-Bananen-Eis mit karamellisierten Erdnüssen und Bananen und Schokosoße

Rezept von unserer Insta Live Session vom 28.03.2020

Für das Eis
- 1x Unseren Eis-Mix Milcheis Basis
- 200 g Milch (Haferdrink als vegane Alternative)
- 100 g Sahne (Kokosmilch als vegane Alternative)
- 150 g Banane (ca. 1 mittelgroße Banane)
- 50 g Erdnussbutter

Anleitung mit Eismaschine

1. Schäle eine mittelgroße Banane und zerdrücke die sie mit einer Gabel in einer Schüssel.
2. Vermische mit einem Stabmixer den Packungsinhalt des Eis-Mixes, die Milch (Hafermilch als vegane Alternative), die Banane, die Sahne (Kokosmilch als vegane Alternative) und die Erdnussbutter.
3. Starte die Eismaschine und gib die Eismischung hinein und folge der Anleitung der Eismaschine.

ANLEITUNG OHNE EISMASCHINE
1. Schäle eine mittelgroße Banane und zerdrücke sie mit einer Gabel in einer Schüssel.

2. Vermische den Packungsinhalt des Eis-Mixes, die zerstampfte Banane und Milch (Hafermilch als vegane Alternative) mit einem Stabmixer.

3. Schlage die Sahne (Kokosmilch als vegane Alternative) cremig auf.
4. Hebe die Sahne unter den Milchmix.
5. Fülle den fertigen Mix in ein gefriergeeignetes Gefäß und friere ihn für mindestens 6 Stunden ein.
6. Rühre den Eis-Mix während des Frierens gelegentlich um.

Schokosoße
- 120 ml Wasser
- 80 g Zucker
 - 25 g Kakao
- 6 g Stärke (3 gestrichene EL)
- 25 g vegane Zartbitterschokolade


1. Koche in einem Topf die Hälfte des Wassers mit dem Zucker auf.
2. Rühre währenddessen den Kakao und die Stärke mit den restlichen 60ml Wasser in einer Schüssel glatt.
3. Wenn das Zuckerwasser kocht, gib den angerührten Kakao dazu und lasse alles unter Rühren noch einmal kurz aufkochen, bis die Soße eindickt.
4. Nimm den Topf von der Platte und gib die Schokoladenstückchen dazu. Rühre solange, bis sie sich aufgelöst haben. Gib die Soße in eine Schüssel und lass sie abkühlen. 

Karamellisierte Erdnüsse

Du brauchst:
100g Zucker
eine kleine Prise Meersalz
50g Erdnüsse

1. Halte einen hitzebeständigen Küchenspatel bereit, gib den Zucker in einen großen Topf und lasse ihn bei mittlerer Stufe schmelzen. Hab etwas Geduld und rühr den Zucker am Anfang nicht zu früh um, sonst bilden sich Klumpen.
2. Wenn der Zucker beginnt flüssig und leicht braun zu werden, fange an zu rühren, bis sich die restlichen Klümpchen aufgelöst haben.
3. Wenn der Zucker komplett aufgelöst und leicht goldbraun ist, nimm den Topf vom Herd. 
4. Rühre die ganzen oder gehackten Nüsse unter, kipp alles auf ein Backpapier und lass die karamellisierten Nüsse auskühlen.

Karamellisierte Banane
1 Prise Zucker
1 Banane

Gib eine Prise Zucker in eine Pfanne und schneide die Banane dazu. Lass sie karamellisieren bis sie leicht braun wird und duftet.

 

 



Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Newsletter

Erfahre als einer der ersten von unseren: Neuen Sorten, Großartigen Angeboten und Exklusiven Rezepten.

Jetzt anmelden und 15% bei deiner ersten Bestellung sparen. Auf alles außer unsere Workshops.