Crêpes mit Apfelmus und Echter Vanille

Crêpes mit Apfelmus und Echter Vanille

Was du brauchst

- 1x Unseren 500ml Eisbecher Echte Vanille
- 750 g Äpfel
- 1 Päckchen Vanillezucker
- 1 TL Zimt
- 200 g Mehl
- 4 Eier
- 2 El Öl
- 400 ml Milch
- 1 EL Zucker
- 1 Prise Salz
 

Für etwa zehn Crêpes

Selbstgemachte Crepes mit Apfelmus

Wie es schmeckt

Der heißbegehrte Klassiker auf jedem Jahrmarkt oder Straßenfest: Crêpes! Die französische Schwester vom deutschen Pfannkuchen wird hauchdünn ausgebacken und dann nach Belieben gefüllt. Wir haben passend zur Saison ein selbstgemachtes Apfelmus gekocht, das mit einer feinen Zimtnote ganz sacht den kommenden Winter ankündigt. Frisch gekocht und noch warm ist das Apfelmus die perfekte Füllung für unseren Crêpe und gibt dem Gericht eine herrlich fruchtige Note. Kröne das Ganze noch mit einer Kugel von unserem Echte Vanille und deine Geschmacksnerven (oder deine Gäste) flüstern leise “Je t’aime”.

Gefüllte Crepes mit Apfelmus

Anleitung für deine Crêpes mit Apfelmus und Echter Vanille

  1. Wasche und schäle die Äpfel und schneide sie in kleine Stückchen. 
  2. Gib sie mit dem Vanillezucker und dem Zimt in einen Topf und lass sie bei mittlerer Hitze langsam zu Mus einkochen.
  3. Verrühre die Eier, das Öl, die Milch, den Esslöffel Zucker und das Salz gründlich miteinander.
  4. Gib das Mehl dazu und rühre es kurz unter, bis ein glatter Teig entsteht.
  5. Lass den Teig für etwa zehn Minuten quellen.
  6. Bestreiche deine Crêpe-Platte oder eine Pfanne mit flachen, ebenem Boden (wichtig!) mit etwas Öl und heize sie vor.
  7. Gib eine Kelle Teig auf deine Crêpe-Platte und verteile sie mit einem Crêpe-Holz oder einem flachen Spatel gleichmäßig.
  8. Backe den Crêpe von beiden Seiten goldbraun. Am Besten lässt er sich mit einer Tortenpalette wenden, aber auch ein Pfannenwender und etwas Fingerspitzengefühl funktionieren.
  9. Bestreiche deinen Crêpe mit 2 EL von deinem selbstgemachten Apfelmus, falte ihn zweimal und serviere ihn noch warm mit einer großen Kugel von unserer Echten Vanille.
  10. Bon Appetit!

 



Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Newsletter

Erfahre als einer der ersten von unseren: Neuen Sorten, Großartigen Angeboten und Exklusiven Rezepten.

Jetzt anmelden und 15% bei deiner ersten Bestellung sparen.