Vegane Limetten-Mohn-Pancakes mit Kokos Maracuja

Was du brauchst

- 1x Unseren 500ml Eisbecher Kokos-Maracuja (oder eine Eissorte deiner Wahl)

- 1 Banane

- 100g Mehl

- 1 EL Mohn

- 50g Zucker

- 1 TL Backpulver

- 2 Bio-Limetten

- 150ml Haferdrink

- 50ml Mineralwasser

-1 Prise Salz

1 TL Kokosöl

Wie es schmeckt

Eis geht natürlich auch schon zum Frühstück! Und so haben wir uns ein Rezept für dein nächstes Sonntagsfrühstück im Garten oder auf dem Balkon überlegt - im Handumdrehen hast du dir deinen eigenen Pancake-Eis-Turm gezaubert. Die Kombination aus Mohn und Banane hat es uns einfach angetan- vor allem in Verbindung mit unserem Kokos-Maracuja Eis!













Anleitung für deine Limetten-Mohn Pancakes:

1. Zerdrücke eine Banane mit einer Gabel.

2. Gib 100g Mehl, 1 Esslöffel Mohn, 50g Zucker, 1 Teelöffel Backpulver, den Abrieb von 2 Limetten, 150ml Haferdrink, 50ml Mineralwasser und eine Prise Salz in eine Schüssel und verrühre alles bis der Teig glatt ist.

3. Lass den Teig 5-10 Minuten quellen.

4. Erhitze etwas Kokosöl in einer Pfanne.

5. Gib 2 Esslöffel Teig pro Pancake in die Pfanne und brate sie auf jeder Seite bei mittlerer Hitze an.

6. Bau dir einen Pancake-Turm und dekoriere ihn mit einer, zwei oder drei Kugeln Kokos-Maracuja.