Vanille-Kürbiskernöl

Was du brauchst

- 1x Eis-Mix Vanille Royal

- 300ml Milch (Hafermilch als vegane Alternative)

- 200g Sahne (Kokosmilch als vegane Alternative)

- 2-3 EL feines Kürbiskernöl

Wie es schmeckt

Dieses Rezept hast du im Handumdrehen zubereitet. Wahrscheinlich schmilzt in diesem Fall dein Herz oder das deiner Gäste noch vor dem Eis. Die köstliche Kombination fügt sich aus feiner Vanille und nussigem Kürbiskernöl zusammen. Das Kürbiskernöl kannst du wunderbar beim Servieren frisch über das Eis träufeln und besticht, neben dem ungewöhnlichen, delikaten Geschmack, auch mit seiner intensiven grünen Farbe.

Gut dazu passen geröstete Kürbiskerne, die für einen angenehmen Crunch in dem cremigen Vanilleeis sorgen.



Anleitung Mit Eismaschine

1. Vermische in einem hohen Gefäß mit einem Stabmixer den Packungsinhalt des Eis-Mixes Vanille Royale, 300ml Milch (Hafermilch als vegane Alternative) und 200g Sahne (Kokosmilch als vegane Alternative).

2. Starte die Eismaschine, gib die Eismischung hinein und folge der Anleitung der Eismaschine.

3. Sobald das Eis fertig ist, streiche ein Drittel des Eises in ein gefriergeeignetes Gefäß deiner Wahl und gib ein paar Tropfen Kürbiskernöl darüber. Schichte solange weiter, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

Anleitung ohne Eismaschine

1. Vermische in einem hohen Gefäß mit einem Stabmixer den Packungsinhalt des Eis-Mixes Vanille Royale mit 300ml Milch (Hafermilch als vegane Alternative).

2. Schlage 200g Sahne (Kokosmilch als vegane Alternative) cremig auf.

3. Hebe die Sahne unter den Milchmix.

4. Fülle den fertigen Mix in ein gefriergeeignetes Gefäß und friere ihn für mindestens 6 Stunden ein.

5. Rühre den Eis-Mix während des Frierens gelegentlich um.

6. Zum Anrichten beträufele dein fertiges Eis nach Belieben mit Kürbiskernöl.



Für dieses Rezept empfehlen wir: