Kokos-Vanille-Stieleis mit Mango-Maracuja-Soße

Was du brauchst

- 1x Unseren Eis-Mix Vanille Royale

- 500 g Kokosmilch

- 160 g Mango

- 100 g Maracujasaft

- 120 g Zucker

- Stieleisformen für 12 Stieleise

Wie es schmeckt

Sti(e)lvoll genießen: Mit diesem veganen Stieleis konservierst du den Sommer auf nur wenigen Quadratzentimetern. Die Basis für den exotischen Traum bildet ein cremiges Kokos-Vanille-Eis, das dir beim Essen zart auf der Zunge schmilzt. Dazu zieht sich goldgelbe Mango-Maracuja-Soße wie leuchtende Sonnenstrahlen durch das Eis. Die Kombination aus exotischer Kokosnuss mit feiner Vanillenote und fruchtiger Mango und Maracuja wird den ein oder anderen vielleicht an ein Eis aus der Kindheit erinnern – und euch von schier endlosen Sommerferien und langen Tagen im Freibad träumen lassen.

Ergibt ca. 12 Stieleise



Anleitung für dein Kokos-Vanille-Stieleis mit Mango-Maracuja-Soße

1. Vermische in einem hohen Gefäß den Packungsinhalt des Eis-Mixes Vanille Royale mit 500 g Kokosmilch und püriere alles gut mit einem Stabmixer durch.

2. Fülle deine Stieleis-Förmchen zu ca. ¾ mit der Kokos-Vanille-Mischung.

3. Püriere die Mango mit dem Maracujasaft und dem Zucker zu einer Soße.

4. Gieße die Maracuja-Soße langsam auf die Kokos-Vanille-Mischung in deine Stieleis-Förmchen, sodass sich die Soße nur leicht mit der Vanille vermischt und ein schöner Swirl entsteht. Rühre gegebenenfalls noch einmal leicht um, wenn sich die beiden Phasen nicht genug vermischen.

5. Stecke die Stiele ins Eis und friere alles für mindestens 6 Stunden ein.

Tipp: Wenn du keine Stiele für dein Eis hast, kannst du natürlich auch ganz einfach kleine Löffeln als Stiel benutzen, wie wir unsere Luicella's Eislöffel.