Blutorange-Champagner-Zitronenmelisse

Was du brauchst

- 1x Unseren Eis-Mix Sorbet Basis

- 400ml Blutorangensaft (ca. 10 Blutorangen)

- 100ml Champagner

- 1 Bund Zitronenmelisse

Wie es schmeckt

Auch wenn du kein Blut sehen kannst oder Veganer bist, brauchst du vor diesem Sorbet keine Angst zu haben. Die Blutorangen tragen den Namen natürlich nur wegen ihres intensiv-dunkelroten Fruchtfleisches, welches auch unserem Eis eine wunderbar leuchtende Farbe verleiht. Frisch ausgepresst wird daraus zusammen mit prickelndem Champagner und einem Hauch aromatischer Zitronenmelisse ein fruchtig-erfrischendes Sorbet, das nicht nur luxuriös klingt, sondern auch so schmeckt. Einfach auf der Zunge zergehen lassen und von Sonnenschein und der Côte d’Azur träumen.

Ergibt ca. 800ml Premium-Eis.



Anleitung mit Eismaschine

1. Wasche und zupfe die Zitronenmelisse.

2. Gib den Eis-Mix Sorbet Basis, 400ml Blutorangensaft, die Zitronenmelissen-Blätter und 100ml Champagner in ein hohes Gefäß und püriere alles gut mit einem Stabmixer.

3. Starte die Eismaschine, gib die Mischung hinein und folge der Anleitung der Eismaschine.

Anleitung ohne Eismaschine

1. Wasche und zupfe die Zitronenmelisse.

2. Gib den Eis-Mix Sorbet Basis, 400ml Blutorangensaft, die Zitronenmelissen-Blätter und 100ml Champagner in ein hohes Gefäß und püriere alles gut mit einem Stabmixer.

Fülle den fertigen Mix in ein gefriergeeignetes Gefäß und friere ihn für mindestens 6 Stunden ein.

4. Rühre den Eis-Mix während des Frierens das erste Mal nach 45 Minuten, danach gelegentlich um.



Für dieses Rezept empfehlen wir: